Das Samsung Galaxy Fold ist wahrscheinlich etwas zu dick

Nach monatelangem Warten ist das Samsung Galaxy Fold offiziell. Ist sein fataler Fehler bereits sichtbar? Klappbares Telefon, Telefon, das sich zusammenklappen lässt, flexibles Telefon – wir wissen seit letztem Jahr, dass dies kommen würde, und jetzt ist es eine Sache. Sehr bald können Sie ein biegsames Gerät für knapp 2000 US-Dollar bei einem der weltweit größten Hersteller von Unterhaltungselektronik kaufen.

Basierend auf den Demos, die wir heute Nachmittag gesehen haben, gibt es viel zu bewundern über die Technik von Samsung’s Galaxy Fold. Wir haben schon einmal katastrophale Iterationen von Konzepten wie diesem gesehen. Samsung hat einige der schwerfälligen Schnittstellenprobleme verfeinert, die sich aus dem Design eines Geräts mit einem Bildschirm ergeben können, der sich entfalten kann, um einen größeren Bildschirm zu enthüllen.

Die Funktion „App Continuity“ scheint das, was Sie auf dem kleineren gefalteten Bildschirm sehen, beim Öffnen nahtlos auf den größeren Bildschirm zu übertragen. Und obwohl die Verwendung mehrerer Apps auf einem einzigen Bildschirm nie etwas ist, was ich auf einem Touch-basierten Gerät mag, schienen die Leute (einige meiner Kollegen) zu Recht von Samsungs neuer Multitasking-Funktion mit drei Apps beeindruckt zu sein.

Während der üblichen praktischen Demonstrationszeit nach der Veranstaltung ließ Samsung jedoch niemanden das Gerät sehen – nicht, dass wir zumindest davon wissen. Manchmal zögern Unternehmen, die Presse neue Hardware zu weit vor der Markteinführung zu zeigen, weil das Design noch nicht endgültig ist. Aber da erwartet wird, dass dieses Ding in nur etwa zwei Monaten in den Händen der Verbraucher landen wird, finde ich es wirklich merkwürdig, dass das Unternehmen nicht einmal eines hinter Glas hatte, das die Presse anzieht. Der 26. April ist ziemlich bald.

Wenn ich Samsung wäre, würde ich versuchen, so viel Aufregung wie möglich über die Galaxy Fold zu erzeugen, ohne jemandem mit einem kritischen Blick die Möglichkeit zu geben, sie als das zu sehen, was sie persönlich ist. Es ist einfach genug, auffällige Videos und beeindruckende Renderings zu erstellen. Sie können eine Demo auf der Bühne machen, die nicht verrät, wie ein Gerät wirklich ist.

Ich weiß nicht, warum Samsung die Galaxy Fold vor tollwütigen Tech-Bloggern versteckt, aber ich denke, es liegt daran, dass im Vergleich zu den Telefonen, die wir heutzutage alle gewohnt sind, die Leute das Gerät schockierend dick finden werden. Ist das nicht offensichtlich? Samsung enthüllte während der Ankündigung sehr wenig über die Abmessungen des Galaxy Fold. Ein Sprecher des Unternehmens sagte CPORT, dass die Dicke nicht veröffentlicht wurde. Einige berichten, dass es im aufgeklappten Zustand 6,9 mm dick und 17 mm dick sein wird, wenn es gefaltet wird, aber wir konnten es nicht bestätigen.

Lassen Sie uns eine großzügige Interpretation der Möglichkeiten geben. Die Galaxy S10 ist 7,8 mm dick. Nehmen wir an, dass das neue Gerät irgendwie dünner ist als zwei von denen, die zusammengelegt sind. Selbst mit 14mm wäre es deutlich dicker als die erste Generation des Samsung Galaxy von 2009 (11,9mm) oder das iPhone der ersten Generation (11,6mm). Es ist fast genau die Dicke des Nintendo Switch. Ich warte, damit du deinen Switch aus dem Rucksack fischen kannst und entscheide, ob du ein „Telefon“ so dick in der Tasche haben willst.

Ich bin bereit zu wetten, dass der Galaxy Fold sogar etwas dicker als 14mm ist, aber Samsung wird nicht schüsseln, also sind wir auf der sicheren Seite.

Sind Falttelefone die Zukunft? Wer weiß, ich bin keine Wahrsagerin. Aber wie bei allen Geräten der ersten Generation ist es ziemlich sicher zu sagen, dass Galaxy Fold dem Hype nicht gerecht wird, egal wie dick sie es auflegen.

Das könnte dir auch gefallen
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS: Beim Abschicken dieses Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Translate