Quantcast

APPLE IPAD (2018) REVIEW: Bestes Tablett auf dem Markt?

Das beste Tablett für die meisten Menschen zu benennen, ist entweder schockierend einfach oder schockierend schwer, je nachdem, was Ihre Definition von „Tablet“ ist und ob Sie denken, dass es in der Lage sein sollte, Ihren Laptop vollständig zu ersetzen. Diese letzte Frage ist zu einer lehrmäßigen Debatte unter den Technorati geworden, aber lassen Sie es mich einfach sagen: Die meisten Menschen wollen, dass ein Tablett mit traditionellen Tablettendingen gemacht wird.

„Tablett-Dinge“ beinhalten das Surfen im Internet, Filme anschauen, Bücher lesen, Spiele spielen. Um das zu erreichen, benötigen Sie eine Tablette, die dünn, leicht und zuverlässig ist. Sie wollen einen guten Bildschirm und eine lange Akkulaufzeit. Sie wollen auch etwas, das nicht so viel kostet wie ein vollwertiger Laptop, weil Sie bereits einen vollwertigen Laptop haben.

All dies macht die Antwort auf unsere Frage unglaublich einfach. Das beste Tablett für die meisten Menschen ist das Standard iPad, das bei 329 Dollar beginnt.

Das iPad ist das beste Tablett für die meisten Menschen, weil es schnell, zuverlässig, in guter Qualität und kostengünstig ist. Es wurde im April 2018 veröffentlicht. Aus technischer Sicht ist das ein langer Atem, aber keine Sorge: iPads halten lange, viel länger als Telefone, und dieses iPad ist viel schneller und leistungsfähiger genug für die meisten Tabletts.

Wie ich in unserer Rezension sagte, denke ich immer noch, dass das iPad eines der besten Angebote in der Technik ist, wenn man misst, was man bekommt, und wofür man bezahlt. Da es unter iOS läuft, verfügt es über eine umfangreiche Bibliothek von Tablet-optimierten Anwendungen und Spielen. Es ist schnell und einfach zu bedienen, und es hat einen großen 9,7-Zoll-Bildschirm und eine Batterie, die Sie nicht so oft aufladen müssen.

Sie können sich mit der Touch ID einloggen, und es gibt sogar einen echten 3,5-mm-Kopfhöreranschluss für Ihre Kopfhörer, so dass Sie nicht nach Dongles suchen müssen. Es funktioniert auch mit einem Apple Pencil, wenn das dein Ding ist.

Gibt es Nachteile? Sicher. Aber ich glaube nicht, dass sie den meisten Menschen so wichtig sind. Das iPad 2018 ist nicht das fortschrittlichste Tablett, das Sie kaufen können. Es verfügt nicht über das fast randlose Display und die Gesichtserkennung des iPad Pro. Es fehlt ein Tastaturanschluss, und es hat einen Prozessor, der nicht so schnell ist wie die neuesten iPhones. Es wird Ihren Laptop nicht ersetzen.

Der größte Nachteil des iPad ist eine Einschränkung von iOS: Es unterstützt immer noch nicht mehrere Benutzerprofile, so dass die Übergabe an Ihr Kind bedeutet, dass es Zugang zu Ihrer E-Mail und allen von Ihnen installierten Arbeitsanwendungen erhält. Aber der iPad Pro hat die gleiche Einschränkung, und konkurrierende Tabletts können einfach nicht mit der grundlegenden Qualität oder Bibliothek von Apps des iPad mithalten.

Das iPad ist für die Menschen selbstverständlich. Das ist in Ordnung. Es bedeutet, dass es ein Niveau an Stabilität und Zugänglichkeit erreicht hat, das nur wenige andere technische Geräte haben. Übertreiben Sie es nicht: Das iPad ist aus gutem Grund der Standard. Es ist großartig.

Einschätzung der Redaktion
8.5
SEHR GUT
  • APPLE IPAD (2018) 8.5
Anzeige
Das könnte dir auch gefallen

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS: Beim Abschicken dieses Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Translate