Die Google-Suche hat jetzt eine (wahrscheinlich nie) Beobachtungsliste

Es gibt dort draußen viel zu viel Inhalt – so viel, dass viele Leute es buchstäblich überwältigend finden. Und der Versuch, den Überblick über all die Horrorfilme und melodramatischen Reality-Shows und Whodunnits mit Chris Evans im Zopfpullover zu behalten (oh ok, gut, es gibt nur einen davon, aber ich bin optimistisch für die Zukunft).

Wie auch immer, es ist zu einer ewigen Tretmühle eines Problems der ersten Welt geworden. Eines, das die neue „Watchlist“ der Google-Suche vielleicht nicht genau löst, aber es könnte die Dinge ein wenig einfacher machen. Und es wird absolut helfen, meine willkürlich organisierten Google-Dokumente und Katalogisierungsempfehlungen für Notizen, die ich wahrscheinlich nie wirklich sehen werde, zu beseitigen.

Wie erstmals von 9to5Google in dieser Woche festgestellt wurde, enthalten Ihre Google-Suchergebnisse für Fernsehsendungen und Filme jetzt auch einige praktische, dandyhafte „Watchlist“ und „Watched it?“-Lesezeichensymbole, die in das Wissensfenster des Inhalts integriert sind.

Wenn das, was Sie sich ansehen möchten, noch in den Kinos ist, erhalten Sie zusätzlich ein „Get tickets“, das Sie auf den Google-Tab „Showtimes“ schickt. Und wenn dieser Inhalt bereits auf Youtube verfügbar ist, erscheint neben den anderen ein „Jetzt ansehen“-Button.

Laut 9to5Google wird dieses Feature noch eingeführt und scheint vorerst nur über das Handy sowie die iOS- und Android-Google-Apps im Web verfügbar zu sein. Wir haben uns bei Google über einen möglichen Zeitplan für die Implementierung informiert und werden diesen Artikel aktualisieren, sollten wir davon erfahren.

Wenn Sie eine Fernsehsendung oder einen Film auf Ihre Watchlist setzen, wird dieser zu einer Sammlung hinzugefügt, wodurch er auch über Ihren Sammlungs-Hub verfügbar wird. Dort befindet sich alles schön an einem Ort und steht Ihnen zur Verfügung, wenn Sie von dieser höllischen Frage geplagt werden, von der ich nur annehmen kann, dass sie jede einzelne von Gottes Kreaturen heimsucht: Was zum Teufel soll ich mir ansehen?

Das könnte dir auch gefallen

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS: Beim Abschicken dieses Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Translate