MOTOROLA MOTO G7 REVIEW: Das preisgünstigste Telefon zum Kauf

Der Kauf eines guten Telefons kann viel Geld kosten, muss es aber nicht. Das hast du wahrscheinlich schon mal gehört, aber jetzt ist es wahrer denn je. Funktionen, die Sie von einem High-End- und High-Cost-Flaggschiff-Smartphone erwarten – wie ein klarer und lebendiger Bildschirm, blasenfreie Software, anständige Kameras und schnelle Leistung – finden Sie auch in weniger teuren Handys.

In fast jedem Fall wird ein Budgettelefon nicht so gut sein wie ein teures Telefon, aber Sie könnten (in einer guten Weise) von seiner Qualität überrascht sein. Einige von ihnen arbeiten sogar mit mehreren US-Carriern und MVNOs zusammen, so dass Sie nicht gezwungen sind, ein neues Telefon zu kaufen, wenn Sie sich entscheiden, den Carrier-Service teilweise durch den Besitz zu wechseln.

Aber geh nicht ohne ein wenig Recherche einkaufen. Es ist nicht ungewöhnlich für Ihren lokalen Einzelhändler, mehrere billigere Telefonoptionen von sowohl angesehenen als auch vergleichsweise unbekannten Marken auf Lager zu haben, die alle das beliebte Design des Augenblicks geprägt haben, um sich mit den anderen zu vermischen. Ein preiswertes Telefon zu finden, das es wert ist, gekauft zu werden, ist schwieriger, als es sein sollte, und es ist einfach, den Fall auf dem falschen Gerät zu übernehmen.

Wir haben einige Zeit mit einer Handvoll von sub-$300 Handys verbracht, denen Sie wahrscheinlich begegnen werden, wenn Sie online oder in Ihrem lokalen Geschäft einkaufen gehen. Aus diesem Pool von Kandidaten bekommt man nur einen, der einem eine enorme Menge an Knall für den eigenen Dollar beschert.

Wenn mich jemand bittet, ein Telefon zu empfehlen, möchte ich die Option vorschlagen, die den geringsten Geldbetrag kostet und die wenigsten Kompromisse hat. Es gibt ein Telefon, das alle meine persönlichen Qualifikationen erfüllt. Es hat einen schönen Bildschirm, es funktioniert mit jedem US-Carrier, und seine Software macht Spaß und ist einfach zu bedienen. Ich spreche von der Moto G7.

Das Beste an Motorolas Budgettelefon ist, dass es nicht billig aussieht oder sich nicht billig anfühlt. Sie können das Telefon in Schwarz oder Weiß kaufen, und es ist auf der Vorder- und Rückseite mit glänzendem Gorillaglas verkleidet. Es hat einen großen 6,2-Zoll-LCD-Bildschirm mit den Maßen 2270 x 1080, und dank der schlanken Lünetten und einer kleinen Tropfenkerbe verfügt es über eine beträchtliche Menge an Bildschirmimmobilien. Farben und Details erscheinen mit Schärfe und Genauigkeit, und obwohl diesem Bildschirm HDR fehlt, sieht das Video auf dem Bildschirm immer noch gut aus.

Der Moto G7 verfügt über den mittelgroßen Snapdragon 636 Prozessor von Qualcomm und ist im täglichen Gebrauch zügig einsetzbar, z.B. beim Surfen auf Twitter, beim Umschalten zwischen Hoch- und Querformat in YouTube und bei Videoanrufen über Google Duo. Es hat 4 GB RAM (was eine beeindruckende Anzahl für ein budgetfreundliches Telefon ist), und intensivere Aufgaben, wie das Spielen einiger Spiele und Multitasking mit mehreren Anwendungen, verlangsamen dieses Telefon nicht. Natürlich verlangen die anspruchsvollsten Spiele, wie PUBG, einen besseren Prozessor, um mit schnellen Frameraten zu laufen, aber ich denke, die meisten Leute werden zufrieden sein mit dem, was die G7 in der Leistungsabteilung leisten kann.

Die Moto G7 ist kein Schlappschwanz, wenn es um die kleinen Details geht. Es hat Umgebungssensoren, die den Bildschirm aufwecken, wenn Sie ihn aufheben oder sogar nur Ihre Hand in die Nähe des Telefons bewegen. Dadurch ist es einfach, die Uhrzeit ohne Tastendruck zu überprüfen, und Sie können in dieser Ansicht Benachrichtigungen abrufen oder Songs mit Mediensteuerung überspringen.

Es hat einen microSD-Kartensteckplatz, um den Speicherplatz leicht zu erweitern, was praktisch ist, wenn Sie jemand sind, der eine Reihe von Spielen installieren, unzählige Videos von Netflix herunterladen oder beides. Dieses Telefon hat einen Kopfhöreranschluss, wenn Sie einige kabelgebundene Kopfhörer anschließen möchten (ich bin einer dieser Leute), und es wird über USB-C aufgeladen.

Etwas, worüber Motorola seit einiger Zeit gut ist, ist die Herstellung von Handys, die mit jedem US-Betreiber (Sprint, Verizon, AT&T, T-Mobile) und MVNO (Cricket Wireless, Mint Mobile, Google Fi, um nur einige populäre zu nennen) funktionieren. Die Moto G7 bildet da keine Ausnahme. Und abgesehen von den anderen in diesem Handbuch erwähnten Moto G7-Handys werden Sie diese Funktion in den meisten preiswerten Handys anderer Hersteller nicht finden.

Die Software, die auf dem G7 läuft, ist fast so gut wie reiner Android 9 Pie, wie man es von einem Google Pixel kennt. Das ist eine gute Sache, obwohl es nicht genau dasselbe ist. Motos Interface-Optimierungen sehen im Vergleich dazu etwas veraltet aus, aber vor allem werden Sie hier keine Bloatware finden. Und was Moto der Reihe der vorinstallierten Apps hinzugefügt hat, die eine kleine Liste von Gesten enthält, ist eigentlich hilfreich.

Um nur einige zu nennen, können Sie die Möglichkeit einschalten, einen Screengrab durchzuführen, indem Sie mit drei Fingern auf den Bildschirm tippen, oder es gibt eine Einstellung, bei der die Lautstärketasten den Song ändern können, wenn der Bildschirm des Telefons ausgeschaltet ist.

Wie alle Telefone, die ich getestet habe, bringt das G7 Opfer, um einen niedrigen Preis zu erreichen. Die Kameras sind nicht hervorragend, aber ich denke, sie sind besser als das, was viele Benutzer zu diesem Preis von einem Telefon erwarten könnten. In der ausführlicheren Rezension meines Kollegen Chris Welch über die Moto G7 stellte er fest, dass sie in gut beleuchteten Umgebungen respektable Fotos macht, und ich stimme zu.

Mit dem zweiten 5MP-Sensor, der zur Erfassung von Tiefenmessdaten dient, kann er sogar Portraitaufnahmen machen, und auch diese sehen ordentlich aus. Die Moto G7 wird durch das teurere Samsung Galaxy A50 bei Nachtaufnahmen aufgewertet, obwohl beide nicht besonders gut darin sind. Trotz des dreilinsigen Kamerasystems der A50, das auf eine bessere Qualität hinweist, gefällt mir das Aussehen der von der G7 aufgenommenen Fotos besser.

Einschätzung der Redaktion
8.5
SEHR GUT
  • MOTOROLA MOTO G7 8.5
Das könnte dir auch gefallen

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS: Beim Abschicken dieses Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Translate