GOOGLE PIXEL 3A REVIEW: Phänomenale Kamera

Ich werde eine ungeschriebene Regel der Tech-Reviews brechen und dir das Ende ganz oben erzählen: Wenn du ein neues Smartphone kaufen willst, das zwischen 300 und 500 Dollar kostet, solltest du ein Pixel 3A oder Pixel 3A XL kaufen. Es ist das beste Handy in dieser Preisklasse, und es ist tatsächlich konkurrenzfähig mit teureren Handys auf eine sehr wichtige Weise: Das Pixel 3A hat eine großartige Kamera.

In den letzten Jahren bedeutete der Kauf eines neuen Smartphones, einer nahezu unumstößlichen Regel zu folgen: Wenn Sie eine gute Kamera wollten, mussten Sie mindestens 600 Dollar ausgeben. Das, oder Sie mussten ein älteres iPhone finden oder eine Aufnahme von etwas Gebrauchtem oder Renoviertem machen. Auf der anderen Seite sind billigere Android-Handys in letzter Zeit bemerkenswert gut geworden, aber sie folgten immer noch der Regel, weil ihre Kameras fast überall mittelmäßig sind.

Der 399 Pixel 3A (479 $ für den größeren 3A XL) folgt dieser Regel nicht. Während es viele der gleichen Kompromisse hat, die Sie normalerweise eingehen, wenn Sie ein billiges Handy kaufen, sind die Fotos, die es macht, fast nicht von dem zu unterscheiden, was aus einem Pixel 3 herauskommt. Je nachdem, wo und wann Sie es kaufen, kann der Pixel 3 $200 oder $300 mehr kosten.

In 15 Jahren der Überprüfung von Handys bin ich mir nicht sicher, ob ich jemals in der Lage war, den folgenden Satz zu schreiben: Ein 400-Dollar-Handy hat eine Kamera, die zu den besten gehört, die man auf jedem Smartphone bekommen kann.

Der Rest des Pixel 3A mag Sie vielleicht nicht wegblasen, aber es ist auch nicht schlecht.

Auf den ersten Blick sehen die Pixel 3A-Handys fast identisch aus mit den teuersten Pixel 3-Handys. Die 3A-Modelle sind nur etwas größer, was möglicherweise an dem zusätzlichen Platzbedarf für die Aufnahme einer echten 3,5-mm-Kopfhörerbuchse auf der Oberseite liegt. Die unteren Lautsprecher sind nach unten gerichtet statt nach vorne, aber ansonsten ist die Ästhetik dem Pixel 3 sehr ähnlich.

Sie haben den gleichen matten / glänzenden Rücken mit einem Fingerabdrucksensor in der Mitte. Die Bildschirmgrößen liegen sehr nahe beieinander – obwohl das 3A XL nicht die unschöne Kerbe des 3 XL hat – und die 3A-Telefone verwenden sogar OLED-Panels unter dem Glas. Diese Telefone sehen überhaupt nicht billig aus oder fühlen sich billig an, obwohl sie Plastikkörper anstelle von Metall haben. (Wie alle anderen nennt Google sie „Polycarbonat“.) Die 3A und 3A XL gibt es in Schwarz, Weiß oder einer neuen Farbe namens „lila-ish“ (die für mich wie heller Lavendel aussieht).

Der Pixel 3A (wie auch der Pixel 3, jetzt) wird von weiteren Anbietern in den USA verkauft. Verizon, T-Mobile, Sprint, US Cellular und Google Fi werden sie alle tragen und, was noch wichtiger ist, sie mit Finanzierungsoptionen und Fehlersuche im Geschäft unterstützen. Das ist eine seltsame Sache, die man in einem Telefongespräch erwähnen sollte, aber es ist wichtig. Viele Pixel-Besitzer hatten Schwierigkeiten, Reparaturen oder Ersatz zu bekommen, ohne physische Geschäfte zu haben.

International wird die Carrier-Unterstützung etwa gleich hoch sein wie bei Google jetzt, aber leider liegen die Preise in Großbritannien bei 399 bzw. 469 Pfund, was mein Kollege Vlad Savov zu Recht als „grobe Konversionsrate“ bezeichnete.

Pixel-Telefone verwenden die Google-Version von Android, die im Allgemeinen einfacher und verständlicher ist als die Varianten, die Sie von Samsung, LG oder Huawei erhalten. Es ist aggressiver, einige Google-Dienste zu propagieren als die anderen Telefone, aber der Kompromiss ist, dass Sie garantiert die neuesten Android-Updates erhalten, sobald sie drei Jahre lang ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung des Telefons verfügbar sind.

Die Pixel 3A macht Fotos, die fast nicht von dem zu unterscheiden sind, was man aus einer Pixel 3 herausholt, die bis vor kurzem die unbestritten beste Kamera auf einem Handy war. Sie gehört zu den besten Smartphone-Kameras auf dem heutigen Markt. Es ist besser als die Kamera auf dem iPhone XR, und es ist in der gleichen Liga wie die Kameras auf dem Galaxy S10 und dem iPhone XS.

Der 12,2-Megapixel-Sensor und das f/1,8-Objektiv auf der Rückseite entsprechen dem Pixel 3, ebenso wie die einzelne 8-Megapixel Selfie-Cam auf der Vorderseite. Der einzige Hardwareunterschied besteht darin, dass dem Pixel 3A der benutzerdefinierte Pixel Visual Core Prozessor von Google fehlt, so dass er seine Bildverarbeitung auf der Haupt-CPU und dem GPU durchführen muss.

Diese Änderung kann zu verschiedenen Bildverarbeitungsoptionen führen, aber wenn ja, sind sie für mich super schwer zu erkennen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass die Speicherung von Bildern länger dauert. Die Kamera benötigt etwa zwei Sekunden, um vollständig vom Verriegelungsbildschirm aus zu starten, aber danach hat sie einen Sofortverschluss. Es unterstützt auch alle gleichen Kamerafunktionen wie das Pixel 3: Night Sight, tanzende AR-Cartoons, Top Shot und die neue Zeitraffer-Funktion, die auf allen Pixel-Handys verfügbar ist.

Die Beurteilung der besten Smartphone-Kameras auf dem Markt führt Sie schnell in die Streitzone. Am Ende zoomen Sie auf einem professionellen Monitor bis auf die Pixel und sprechen über ISOs und knackige und subtile Kontrastunterschiede. Sie streiten sich darüber, welches der Hochformat-Modelle für den Schnitt um Ihren Kopf herum, um den Hintergrund zu verwischen, am wenigsten schlecht ist (weil keiner von ihnen großartig ist).

Wir haben ein wenig davon gemacht, indem wir das Pixel 3A mit dem Pixel 3 verglichen haben. Viele der Unterschiede, die wir gesehen haben, lassen sich einfach dadurch erklären, wie schwierig es ist, zwei identische Fotos mit verschiedenen Geräten in der realen Welt aufzunehmen. Ich würde sagen, dass die Pixel-3-Fotos in einigen Fällen sehr viel kontrastreicher und detailreicher erscheinen. Aber die Realität ist folgende: Ohne Adobe Lightroom, einen kalibrierten Monitor und einen Fotoexperten, der Sie durch die Unterschiede führt, werden Sie sie wahrscheinlich nicht bemerken.

Empfehle ich dieses Telefon? Ja. Wenn Sie ein Telefon zwischen 300 und 500 Dollar wollen, werden Sie keine bessere Option finden.

In einem direkten Vergleich mit allen Ihnen wahrscheinlich bekannten Handys, von der iPhone X Aufstellung über das Pixel 3 bis hin zum Galaxy S10, wird das Pixel 3A verlieren. Ich weiß nicht, ob die Kosteneinsparungen und die erweiterte Carrier-Unterstützung ausreichen werden, um dieses Telefon populär zu machen.

Aber ich weiß das: Ich habe darauf gewartet, dass Google genau dieses Telefon für etwa fünf Jahre herstellt. Google verwendete, um Telefone zu bilden, die lächerlich gut für den Preis waren. 2013’s $349 Nexus 5 ist immer noch der Höhepunkt eines preiswerten, ausgezeichneten Telefons. Seitdem sind die Preise in der gesamten Branche gestiegen, gestiegen und wieder gestiegen. Deshalb bin ich froh, dass Google zu diesen Wurzeln zurückkehrt. Das ist die Art von Telefon, die Google herstellen sollte: etwas wirklich Gutes und wirklich Erschwingliches.

Einschätzung der Redaktion
5
GUT
  • SAMSUNG GALAXY FOLD 5
Anzeige
Das könnte dir auch gefallen
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS: Beim Abschicken dieses Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Translate