APPLE IPHONE 11 REVIEW: Besser geht nicht!

Es gibt eine Menge großartiger Smartphone-Optionen, die jederzeit verfügbar sind, so dass es eine Herausforderung sein kann, sie alle zu durchsuchen, wenn man versucht, die absolut beste auszuwählen. Der Einsatz ist nicht zu unterschätzen: Ihr Smartphone ist das wichtigste Gerät in Ihrem Leben, und Sie werden wahrscheinlich mindestens ein Jahr lang mit dem Gerät leben, das Sie kaufen, wenn nicht sogar zwei oder drei Jahre lang.

Meistens gibt es ein Telefon, das sich in allen wichtigen Bereichen von der Masse abhebt: Leistung, Wert, Kamera und Support. Und meistens ist es das teuerste Telefon auf dem Markt. Aber wie sich herausstellt, muss man nicht das teuerste Telefon kaufen, um die beste Erfahrung zu machen.

Dieser Leitfaden konzentriert sich auf die besten Telefone auf dem Markt, auch bekannt als die Premiumklasse. Wenn Sie nach etwas suchen, das noch preiswerter ist als diese Auswahl, schauen Sie sich bitte unseren Leitfaden für preiswerte Smartphones an.

Apple bietet drei aktuelle Telefone zur Auswahl, die sich in ihren Eigenschaften und Preisen unterscheiden. Dasjenige, das die meisten Leute kaufen sollten, ist eigentlich das preiswerteste der drei: das iPhone 11.

Das 11 hat das gleiche Gesamtdesign, den gleichen Prozessor, die gleiche drahtlose Aufladung, das gleiche Gesichts-ID-System, die gleiche Frontkamera und die gleichen Haupt- und Weitwinkel-Rückfahrkameras wie das teurere 11 Pro und 11 Pro Max, aber für Hunderte von Dollar weniger. Darüber hinaus ist sie in sechs verschiedenen Farben erhältlich, zwei mehr als bei den Pro-Modellen.

Das umstrittenste an der 11 ist ihr Display. Mit 6,1 Zoll liegt es zwischen der kleineren 11 Pro und der größeren 11 Pro Max, aber der Hauptunterschied besteht darin, dass es sich um ein LCD statt einer OLED handelt. Das bedeutet, dass die Ränder um den Bildschirm herum etwas größer sind, die Schwarztöne nicht so tief und die Farben nicht so lebhaft wie bei den teureren Displays sind. Aber wenn Sie die 11 nicht neben eine 11 Pro oder 11 Pro Max stellen, werden Sie diese Dinge wahrscheinlich nie bemerken. Die andere Sache, die Sie nie bemerken werden, ist die Tatsache, dass der 11er-Bildschirm eine geringere Auflösung als die anderen hat, weil er immer noch so scharf ist, dass Sie einzelne Pixel mit dem bloßen Auge nicht sehen können. Ich benutze seit einem Jahr ein iPhone XR, das genau denselben Bildschirm und dieselben Kompromisse wie das 11er hat, und ich habe es im täglichen Gebrauch überhaupt nicht als Problem empfunden.

Die 11 gibt auch die Telekamera auf, die es bei der 11 Pro und der 11 Pro Max gibt, aber das ist etwas, das die meisten Leute nicht vermissen werden. Die Telekamera dieser Telefone ist der Hauptkamera ohnehin unterlegen, und da die 11 neben dem Standardobjektiv noch die nützlichere Weitwinkelkamera hat, werden die meisten Leute das Teleobjektiv nicht vermissen. Das Kamerasystem der 11 ist das beste, das Sie auf jedem Smartphone bekommen können, abgesehen von der 11 Pro.

Da die 11 über Apples neuesten Smartphone-Prozessor, den A13 Bionic, verfügt, bietet sie eine extrem schnelle Leistung und flüssige Animationen. Auf seinem großen Bildschirm können Sie viele Inhalte gleichzeitig sehen, und das schnellere Gesichtserkennungssystem ist besser und zuverlässiger als die Gesichtserkennungssysteme anderer Telefone. Aber was das 11er wirklich verkauft, abgesehen von seinem Preis und seiner Kamera, ist seine hervorragende Akkulaufzeit. Dieses Display mit niedrigerer Auflösung hilft der 11er, einen ganzen Tag lang mit Leichtigkeit durchzukommen. Die beiden Dinge, die sich die meisten Menschen von einem neuen Telefon wünschen, sind eine bessere Akkulaufzeit und ein größeres Display, und wenn Sie von einem iPhone 6 / 7 / 8 aufrüsten, liefert die 11 an beiden Fronten.

Der größte Schlag, den man gegen das 11er-Gerät aussprechen kann, ist, dass es, abgesehen von seinen Pastellfarben, kein sehr aufregendes Telefon ist. Wenn Sie der Typ Mensch sind, der sich für Telefone begeistert und das absolut Beste will, was Apple zu bieten hat, dann sollten Sie sich wahrscheinlich für ein 11 Pro oder 11 Pro Max entscheiden. Aber der Rest von uns, der einfach nur ein zuverlässiges, schnelles und langlebiges Telefon mit einer ausgezeichneten Kamera möchte, wird mit dem 11 Pro sehr zufrieden sein.

Das Basismodell iPhone 11 wird mit 64 GB Speicherplatz geliefert, aber wie bei einem iPhone üblich, ist es nicht erweiterbar, daher empfehlen wir den Kauf des 128-GB-Modells. Dies ist ein weiterer Vorteil des 11 gegenüber den 11 Pro-Modellen – wenn Sie mit diesen Telefonen mehr Speicherplatz erhalten möchten, müssen Sie auf ein 256-GB-Modell aufspringen, das mehr als das 128-GB-Upgrade des 11 kostet.

Alles in allem ist das iPhone 11 für die meisten Menschen eine einfache Wahl: Es bietet Leistung, Design und Kamerafunktionen auf höchstem Niveau und gleichzeitig eine hervorragende Akkulaufzeit für weniger Geld als andere Optionen auf dem Markt.

Einschätzung der Redaktion
9
SEHR GUT
  • APPLE IPHONE 11 9
Anzeige
Das könnte dir auch gefallen

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS: Beim Abschicken dieses Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Translate