ONEPLUS 7T REVIEW: Kommt mit 90 Hz

OnePlusOnePlus kündigte gerade das neue OnePlus 7T an, ein Nachfolger des OnePlus 7, das Anfang des Jahres auf den globalen Märkten (nicht aber in den USA) eingeführt wurde, und das OnePlus 6T vom letzten Jahr. Der 7T hat viele der gleichen Funktionen wie sein Bruder, der OnePlus 7 Pro, aber er ist etwas kleiner und kostengünstiger. Sie können die 7T von OnePlus oder T-Mobile ab dem 18. Oktober in Grau oder Blau für 599 Dollar kaufen, was sie etwa 70 bis 100 Dollar weniger als die 7 Pro macht.

Dieser niedrigere Preis bedeutet nicht, dass das 7T nicht weniger ein Telefon ist als das 7 Pro, jedoch. Tatsächlich teilt es so viele Funktionen mit dem 7 Pro (und sogar ein paar Tricks, die das größere Telefon nicht bietet), dass ich denke, dass die meisten Leute besser mit dem 7T bedient werden würden.

Das Wichtigste am 7T ist das neue 90Hz-Display, das vom 7 Pro heruntergetröpfelt ist. Der Bildschirm selbst ist etwas kleiner und hat eine etwas niedrigere Auflösung als die Profis – es ist ein 6,55-Zoll-1080p-OLED-Panel -, aber dank dieser hohen Aktualisierungsrate ist es genauso herrlich zu benutzen. Jede Interaktion ist außergewöhnlich reibungslos. Es ist wirklich etwas, das man persönlich sehen muss, um es zu schätzen. Ich habe das Telefon für die letzte Woche benutzt, und ich habe noch nicht bemerkt, eine Instanz, in der ich das Gefühl hatte, dass die niedrigere Auflösung ein Problem war. Es ist immer noch sehr scharf, und der Bildschirm hat insgesamt eine hervorragende Farbe und Helligkeit. Ein neuer, verstärkter Sonnenlichtmodus bringt es sogar auf bis zu 1.000 nits Helligkeit bei direkter Sonneneinstrahlung, was die Sicht erleichtert und unterstützt sowohl die Protokolle HDR10 als auch HDR10+.

Der 7T hat kein vollständig ununterbrochenes Display wie der 7 Pro, da er keine motorisierte Pop-up-Selfie-Kamera hat. Stattdessen wird die Frontkamera in eine kleine Wassertropfenrille oben auf dem Bildschirm eingesetzt. OnePlus behauptet, dass diese Kerbe 31,6 Prozent kleiner ist als die auf dem 6T und 7, und ich habe sie nicht gefunden, um störend oder aufdringlich zu sein.

Wie der 7 Pro verfügt auch der 7T über einen optischen Fingerabdruckscanner, der in das Display integriert ist und vielleicht der schnellste und zuverlässigste Fingerabdruckscanner auf dem Bildschirm ist, den ich bisher verwendet habe. OnePlus sagt mir, dass der Scanner, obwohl er die gleiche Hardware wie der 7 Pro verwendet, mit Software-Optimierungen verbessert wurde, um genauer und noch schneller als bisher zu sein.

Der 7T lässt auch die aggressiv gekrümmten Seiten des 7 Pro fallen und bewegt sich auf ein Seitenverhältnis von 20:9, was den Effekt hat, dass er etwas leichter in meiner Hand zu halten ist als das Pro-Modell. Dies ist immer noch ein großes Telefon, aber es ist nicht zu groß, wie das 7 Pro eher. Die Rückseite des Telefons ist ein glattes, mattes Glas, das atemberaubend aussieht, aber eher rutschiger ist als die glänzenden Telefone von OnePlus.

Auf der Rückseite des Telefons befindet sich ein neues Drei-Kamera-Setup, das in einem ziemlich riesigen Vorsprung untergebracht ist, der mich an das alte Nokia Lumia 1020 erinnert. Wie viele andere in diesem Jahr erhältliche Telefone verfügt das 7T über eine Standardkamera, einen Ultraweitwinkel und ein Teleobjektiv. Es ist im Grunde genommen das gleiche Kamerasystem wie die 7 Pro, einschließlich des 48-Megapixel-Hauptsensors, der hauptsächlich 12-Megapixel-Bilder ausgibt, obwohl das Telebild nur ein 2x-Zoom anstelle der längeren 3-fachen Reichweite der 7 Pro ist. Es wird nicht mit dem übereinstimmen, was die besten Kameras auf dem Markt leisten können, aber ich denke, dass viele Menschen mit den Ergebnissen sehr zufrieden sein werden. Dieter hat in seinem Test des OnePlus 7 Pro viel mehr vor der Kamera, also gehen Sie für weitere Informationen und Eindrücke dorthin, da sie im Grunde genommen alle auch für den 7T gelten.

Die 7T hat einen neuen Kameratrick: einen Supermakromodus, mit dem Sie bis zu einem Zoll (2,5 cm) von einem Motiv entfernt fokussieren können. Es ist ein lustiger Trick, obwohl es schwierig zu benutzen sein kann, da es schwierig ist, ein scharfes Bild so nah am Motiv zu bekommen. Aber es ist etwas, was der 7 Pro überhaupt nicht kann, also schreib das als Punkt in der Spalte des 7T’s weg.

Im Inneren des 7T befindet sich Qualcomms neuester Snapdragon 855 Plus Prozessor, der technisch schneller ist als der 855 im 7 Pro, aber Sie würden es kaum erwarten können, einen Leistungsunterschied zwischen beiden zu erkennen. Wie das 7 Pro ist das 7T eines der schnellsten Android-Handys, die Sie kaufen können, ohne Verzögerung oder Stottern. Der in den USA zum Kauf verfügbare 7T verfügt über 8 GB RAM und 128 GB Speicher; ein 256 GB-Modell wird in Indien und China erhältlich sein. Wie bei früheren OnePlus-Handys gibt es keine microSD-Kartenerweiterung, aber 128 GB sind ein großzügiger Betrag für ein 600-Dollar-Handy.

Ein weiterer Vorteil des 7T gegenüber dem 7 Pro ist die noch schnellere kabelgebundene Ladung. Laut OnePlus ist die neue Warp Charge 30T bis zu 23 Prozent schneller als die Warp Charge 30, die auf dem Pro ist, und sie sollte die Batterie des 7T in nur 60 Minuten von 0 auf 100 Prozent laden. In meinen Tests konnte ich in 30 Minuten von 22 auf 87 Prozent kommen, was beeindruckend ist, aber Sie müssen den mitgelieferten Lade-Stein und das Kabel verwenden, um diese Art von Geschwindigkeiten zu erreichen.

Der 7T verfügt auch über beeindruckend laute Stereo-Lautsprecher. Sie sind nicht ganz so gut wie die Galaxy Note 10’s oder iPhone 11 Pro’s, aber sie klingen trotzdem ziemlich gut. Sie werden leider keinen Kopfhöreranschluss oder USB-C auf Kopfhörer-Dongle in der Box finden, so dass Sie sich beim privaten Abhören auf Bluetooth-Kopfhörer verlassen müssen oder einen Dongle zur Verwendung Ihrer kabelgebundenen Kopfhörer abholen müssen.

Das 7T startet mit Android 10 und OnePlus‘ OxygenOS Version 10 und ist damit eines der ersten Telefone, das mit der neuesten Software von Google startet. Sie können zwischen der neuen Gestenschnittstelle von Android 10 oder den drei Standard-Tasten wählen. Aber wenn Sie ein Fan von OnePlus‘ Gesten waren, tut es mir leid zu berichten, dass diese nicht mehr verfügbar sind. OxygenOS hat zwar einen dunklen Modus, aber es erlaubt Ihnen nicht, das Thema automatisch basierend auf Sonnenauf- und -untergang zu ändern, was ich bei Googles dunklem Thema vermisst habe.

Eine Neuerung in OxygenOS 10, die mir besonders gefällt, ist der Chromatische Lesemodus, der den Bildschirm entsättigt, um ihn leichter lesbar zu machen, ihn aber nicht wie bisher vollständig monochrom dreht. Ich verwende dies gerne in der Pocket- oder Kindle-App, und du kannst die ältere Vollmonochrom-Version wählen, wenn du das bevorzugst.

Angesichts all der Dinge, die der 7T hat, um es zu erreichen, gibt es etwas, das man an diesem Telefon nicht lieben kann? Für den Anfang, in meiner Testwoche, habe ich nur eine durchschnittliche Akkulaufzeit, mit etwa vier bis fünf Stunden Bildschirmzeit, obwohl das Telefon einen großen 3.800mAh Akku hat. Ich denke nicht, dass dies ein großes Problem ist; die meisten Leute werden in der Lage sein, einen ganzen Tag mit dem 7T zu überstehen, aber wenn du diesen Status gesehen hast und auf ein mehrtägiges Monster gehofft hast, ist es das nicht. Es ist klar, dass der 90Hz-Bildschirm einen Einfluss auf die Akkulaufzeit hat, und Sie können ihn auf 60Hz herunterfahren, wenn Sie wollen. Aber ich denke, es ist den Handel total wert; der 90Hz-Bildschirm ist einer der Hauptgründe, dieses Telefon in Betracht zu ziehen.

Der 7T hat auch die bekannten OnePlus-Beschwerden: Er unterstützt keine drahtlose Aufladung (was für Sie vielleicht nicht wichtig ist, aber für mich von Bedeutung ist); er hat keine offizielle IP-Schutzklasse für Wasser- und Staubbeständigkeit; und Sie können den Speicher nicht mit einer microSD-Karte erweitern. Es neigt auch dazu, Apps aggressiv herunterzufahren, wenn ich sie nicht benutze, was etwas ist, was das Unternehmen sagt, dass es sich ändern wird. Ich bemerke dies meist, wenn ich Android-Nachrichten auf meinem Computer verwende, und ich kann keine Nachrichten senden oder empfangen, bis ich den 7T aufwecke. Auch, während dieses Telefon ist definitiv kleiner als ein 7 Pro und ist etwas einfacher zu halten, es könnte immer noch zu groß für einige Leute.

Aber ich kann vergeben und viele dieser Dinge vergessen, wenn ich daran denke, dass ich diesen großartigen Bildschirm und diese schnelle Leistung für 600 Dollar bekomme. Wir erwarten, dass Google ein ähnliches 90Hz-Display in das kommende Pixel 4 einsetzt, aber ich garantiere, dass das nicht für einen Preis in der Nähe des 7T verfügbar sein wird. Sie können nicht einmal einen 90Hz-Bildschirm auf einem Telefon von Samsung, Apple, LG, Huawei oder anderen, außerhalb von Nischen-Gaming-Telefonen, erhalten.

In der Tat, wenn ich das 7T mit jedem anderen Telefon im Moment vergleiche, sogar mit dem 7 Pro, bin ich mir nicht sicher, ob etwas diese Kombination aus Display, Leistung und Preis berühren kann.

Einschätzung der Redaktion
8.5
SEHR GUT
  • ONEPLUS 7T 8.5
Das könnte dir auch gefallen

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

HINWEIS: Beim Abschicken dieses Kommentars stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu. Weitere Information finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Translate