ONEPLUS 6T REVIEW: Überarbeitete Formel, gleiches Ergebnis

0

OnePlus ist wie eine riesige, endlose Kickstarter-Kampagne. Es ist ein Unternehmen, das auf einem Credo der gemeindegetriebenen Produktentwicklung basiert, bei dem jeder Käufer eines OnePlus-Telefons auch das Gefühl hat, die Verantwortung für das Vermögen der Marke zu tragen. Natürlich, genau wie bei Kickstarter, ist das mehr eine Marketing-Halbwertszeit als eine Realität, und der neue OnePlus 6T zeigt ein Unternehmen, das bereit ist, seinen leidenschaftlichsten Fans zu trotzen und sie zu enttäuschen.

Vor einem Jahr schrieb OnePlus CEO Pete Lau, dass 80 Prozent der OnePlus-Nutzer noch immer die Kopfhörerbuchse verwenden. Heute bringt Lau ein Telefon ohne Kopfhöreranschluss auf den Markt. Vor kurzem erklärte mir der Mitbegründer des Unternehmens, Carl Pei, dass die Benachrichtigungs-LED für OnePlus-Anwender so wichtig ist, dass ihre Aufnahme sogar die Größe der Kerbe des OnePlus 6 beeinflusst. Heute geben Pei und die Firma ein Telefon ohne Benachrichtigungslicht frei.

Die Kompromisse, die OnePlus eingegangen ist, sind leicht zu erkennen: Die 3,5-mm-Klinke macht Platz für eine größere Batterie, während die Abwesenheits-LED eine kleinere Kerbe an der Oberseite des Displays ermöglicht. Beide Entscheidungen bringen OnePlus näher an den Massenmarkt und weiter weg von seinen Ursprüngen als nervöser Außenseiter, der bereit ist, ein Telefon zu bauen, das den Bedürfnissen und Wünschen eines begeisterten Publikums entspricht. Mit erweiterten Mobilfunkanbietern auf der ganzen Welt und dem Verkauf in T-Mobile-Stores sowie dem Support für Verizon in den USA signalisiert OnePlus als Unternehmen eine stärkere Absicht, im Mainstream-Markt zu konkurrieren.

Um Verbraucher und Telefonfreaks gleichermaßen zu begeistern, hat OnePlus den Fingerabdruckleser direkt in das Display des OnePlus 6T integriert – was in China bereits bekannt ist, aber in den USA noch nie zuvor erlebt wurde. Ebenfalls untypisch für den amerikanischen Markt ist die Preisgestaltung von OnePlus, die bei 549 US-Dollar für 128 GB Speicher und 6 GB RAM beginnt, was den OnePlus 6T zum erschwinglichsten Flaggschiff macht, das Sie erhalten können.

Mit einem größeren Display von 6,4 Zoll und einem etwas dickeren Profil aufgrund des größeren 3.700 mAh Akkus ist das OnePlus 6T das Jumbo-Telefon, das das OnePlus 6 war. Etwas kontraintuitiv finde ich, dass der neuere 6T aufgrund seines höheren Gewichts und seiner größeren Dicke einfacher zu handhaben ist. Es fühlt sich natürlicher an zu greifen als die flachere, board-ähnlichere 6. Allerdings haben Sie es immer noch mit einem großen Handy zu tun, ganz im Einklang mit den Abmessungen des Google Pixel 3 XL und des iPhone XS Max. Wenn Sie keine Lust auf die Ergonomie dieser Geräte haben, die sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite mit rutschigem (und zerbrechlichem) Glas gefüllt ist, dann bietet OnePlus Ihnen keine Alternative.

Persönlich war ich noch nie ein großer Enthusiast von Benachrichtigungs-LEDs, also verpasse ich nicht diese Auslassung von OnePlus, die durch die Option, minimale Benachrichtigungen auf dem Bildschirm anzuzeigen, wenn Nachrichten oder Warnungen eintreffen, aufgehoben wird. Ich kann auch nicht trauern, dass die jetzt abgetrennte Kopfhörerbuchse fehlt, was ich vor sechs Monaten nicht gesagt hätte. Aber Googles Veröffentlichung der sehr erschwinglichen und sehr guten Pixel USB-C Ohrhörer und OnePlus‘ Einführung der preiswerten Bullets USB-C Kopfhörer haben USB-C-Audio erreichbar und wünschenswert gemacht.

Wenn wir das Ende der dedizierten Kopfhörerbuchse als gegeben betrachten, würde ich sagen, dass OnePlus den genau richtigen Moment für den Wechsel eingeschätzt hat. Ich mag auch die USB-C Bullets, und ich wünschte, OnePlus hätte eine Möglichkeit gefunden, sie in der Box mit dem Telefon zu bündeln. Stattdessen erhalten Sie einen Adapter-Dongle, den Sie von OnePlus kennenlernen können, da sein stumpfsinniges kleines Kabel in der charakteristischen roten Farbe des Unternehmens ist.

Die verlorene Kopfhörerbuchse, sagt OnePlus, öffnet mehr Platz für den Akku, der der größte ist, den OnePlus bisher in sein Handy eingebaut hat. Mit Batterien ist größer immer besser, und ich finde, dass dies das zuverlässigste OnePlus-Telefon ist, das ich bisher benutzt habe. Der 6T hält das zusätzliche bisschen länger als der 6er und schiebt ihn von einer guten zu einer fast perfekten Akkulaufzeit. Ich würde sagen, es ist auf Augenhöhe mit dem Pixel 3 XL, wenn auch nicht ganz in der gleichen Kategorie wie Huawei’s ewiger Mate 20 Pro, der den gleichen Bildschirm hat, aber wegen Huawei’s effizienterem 7nm Prozessor, einer noch größeren Batteriezelle und einigen ultraaggressiven Leistungsoptimierungen viel länger halten kann.

Für den regelmäßigen Nutzer schafft der OnePlus 6T einen Tag intensiver Nutzung ohne Probleme, egal ob Sie spielen, Robert Sapolsky-Vorträge auf YouTube besuchen oder sich nicht von den Social-Media-Debatten über die kommende Apokalypse befreien können. Und es wird Ihnen eine unfehlbar schnelle und flüssige Leistung bei all diesen Aufgaben bieten.

Ich habe einige verschiedene Beschwerden über den OnePlus 6T, die dazu neigen, die (wenigen) Ecken zu zeigen, die OnePlus geschnitten hat. Zuerst der Lautsprecher, der auf diesem Telefon sehr schön klingt, aber in Bezug auf die Lautstärke völlig unzureichend ist. Selbst bei maximaler Lautstärke ist es nur in einer ruhigen Umgebung wirklich nützlich. Ein langjähriger Mangel an Bodenlautsprechern dieser Art ist auch, dass man ihre Öffnung wirklich leicht verschließen kann, besonders wenn man das Telefon in der Landschaft für Spiele hält. Dann gibt es noch die Frage der drahtlosen Aufladung und der ordnungsgemäßen Zertifizierung der Wasserdichtigkeit, die dem OnePlus 6T fehlt. Diese werden schnell zu Tischgestellen für Flaggschiff-Smartphones, und ihr Wegfall vom OnePlus-Angebot wird mit der Zeit nur noch gravierender werden.

Das OnePlus 6T ist ein weiteres sehr gutes Telefon von OnePlus. Selbst mit einigen erzwungenen Änderungen, die vielleicht nicht jedem Mitglied der OnePlus-Community gefallen, denke ich, dass es ein Gerät ist, das Fortschritt und Verbesserung zeigt. Aber wie groß ist dieser Fortschritt?

Ohne eine großartige Kamera, ohne drahtloses Aufladen und mit einer Headline-Funktion, die enttäuscht, ist der OnePlus 6T nicht der eindeutige Gewinner, der er hätte sein können. Es ist nur ein gutes Telefon zu einem günstigen Preis. Für die meisten Menschen wird das ausreichen.

Einschätzung der Redaktion
8
GUT
  • ONEPLUS 6T 8
Das könnte dir auch gefallen
Anzeige

Kommentare zu dieser News

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate